ENERGIEMANAGEMENT

Verantwortungsvoll nachhaltig

Das Handeln von VF Verpackungen GmbH ist von starkem Energie- und Umweltbewusstsein geprägt, worauf die bereits im Jahr 2011 erfolgte Zertifizierung nach der DIN EN 16001 hinweist und welche in 2012 erfolgreich an die Anforderungen der DIN EN ISO 50001 angepasst wurde.

Bereits vor der Zertifizierung im Jahr 2003 wurde dem Thema Energie große Bedeutung beigemessen. Schon beim Neubau des Unternehmens am Standort Sulzberg wurde besonders darauf geachtet, nicht nur den Ansprüchen  der Technik gerecht zu werden, sondern auch eine nachhaltige Energieeffizienz zu berücksichtigen.

Ziel ist es
  • Energieeffizienzpotential aufzudecken
  • Mit gezielten Gegenmaßnahmen die
    Energieeffizienz zu erhöhen
  • Energieperformance-Indikatoren (EnPI) zu bilden
    und Optimierungspotential daraus abzuleiten
  • Eine laufende Kontrolle zwischen Soll- und
    Istzustand zu bewerkstelligen

 
Alle Mitarbeiter sind in die Umsetzung des Energiemanagementsystems mit eingebunden, denn nur so können die gesteckten Ziele erreicht werden und eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Systems gewährleistet werden.